19.08.2017 Molke Beyond
Elktronische Musik, Elektro Pop, NuDisco, Disco
Sa ab 22:00
Freier Eintritt – Kollekte

FB Event: https://www.facebook.com/events/441430146235598/

Die Party der Milchjugend – so queer wie du. Bereits erfolgreich mit der Molke 7 im Gay Club Heaven, gibt dir MOLKE BEYOND tanzbare elektronische Musik in der Ambossrampe. Gender-Bender-Shows und ein zauberhaft falschsexuelles Publikum gehören bei uns zur Standard-Ausrüstung.

Der Eintritt ist frei. (Kollekte)

22 Uhr | Beatween balanciert zwischen elektronischem Pop, Indie und NuDisco und findet auch immer ein Plätzchen für den Discoklassiker. Ihre Beats verkünden Liebe und wir rufen: We love Aarau.

01.30 Uhr | Diskomurder produziert eigene Musik und legt dazu Disco bis Techno auf. Der Resident-DJ der Basler ok sébastien bringt das queere Völkchen zum Tanzen und überrascht dabei mit seinem Beat.

01 Uhr | Milky Diamond zeigt ihr neustes Werk: THE GLAMRAVE SHOW. Kritisch und direkt zersetzt sich Milky Diamond selbst und das Publikum gleich mit. Die Queen of the Scene ist das Schätzchen von allen, die sie dafür bezahlen. Sie ist zum Glück billig.

Noch dazu: Der Einlass ist jugendfreundlich und der Profit der Party fliesst direkt in die Arbeit der Milchjugend, der grössten Jugendorganisation für lesbische, schwule, bi und trans* Jugendliche und alle dazwischen und ausserhalb.